CMYK konträr zu RGB

CMYK

(Auch Körperfarbe) Komplementär zum RGB-System ist das CMYK-Modell (Cyan, Magenta, Gelb (Yellow) und Key (Schwarz)) beschreibt ein Farbsystem, dass auf der subtraktiven Farbmischung basiert, d.h. die Helligkeit der Mischfarben nimmt ab. Mischt man alle Farben zu gleichen Teilen, so erhält man ein sehr dunkles Braun, das an Schwarz erinnert (daher die Zunahme von ?Key? um Schwarz zu erzeugen). Die meisten Tintenstrahldrucker verwenden CMYK-Farben.
Qualitativ hochwertige Drucker nutzen zusätzlich ein helles Magenta und ein helles Cyan, wodurch sich der druckbare Farbumfang vergrößert.