Ausbildungsberuf Drucker/in - Digitaldruck

Drucker/innen der Fachrichtung Digitaldruck stellen ein- und mehrfarbige Drucksachen
wie z.B. Prospekte oder Formulare auf Digitaldruckmaschinen her.
Sie bereiten die Druckvorgänge vor, führen sie durch und kontrollieren die Druckergebnisse.

Hauptsächlich arbeiten Drucker/innen der Fachrichtung Digitaldruck in Druckereien,
die Drucksachen im Digitaldruckverfahren fertigen und weiterverarbeiten.
Darüber hinaus finden sich Beschäftigungsmöglichkeiten in Copyshops mit
Digitaldruckservice für Kleinauflagen.

Voraussetzungen:

Oft Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder Abitur.
Technisches Verständnis und ein gutes Auge für Farben.

Ausbildungsdauer:

3 Jahre.